Blütenpollen

Pollen befinden sich auf den Staubblättern der Blüten. Bienen sammeln ihn mit speziellen Bürsten an den Hinterbeinen und vermengen ihn mit Honig. Er schmeckt süßlich, ist reich an Proteinen (Eiweißstoffen), mehrfach ungesättigten Fettsäuren sowie Aminosäuren und hat einen hohen Vitamin- B Gehalt, so dass er als Nahrungsergänzungsmittel genutzt werden kann. Viele biologisch-aktiven Substanzen werden in Blütenpollen nachgewiesen.

Angeboten wird der Pollen in frischer Form in 1000 g Beuteln, mit anderen Inhaltsstoffen in Trinkampullen sowie in Kapseln.

Blütenpollen - ein biologisch hochwerrtiges Naturprodukt

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr darüber erfahren Sie hier.